MBC Racetrack

Racetrack für Copter-Rennen

Wir haben jetzt einen Racetrack zum Fliegen von Racecoptern auf einer Rennstrecke.

So eine Rennstrecke hatten wir schon lange geplant. Erst einmal galt es, den optimalen Platz zu finden. Nachdem wir den gefunden hatten, hat Stefan eine Route geplant. Diese Route wurde dann übertragen und gemäht. So kann man beim Fliegen gut die Spur und den Unterschied im Gelände sehen. Hier ein Bild von der DJI Phantom.

Racetrack MBC-Fürth

Das war erst einmal der erste Schritt. Danach hat Stefan und Georg die Beflaggung festgelegt. Stefan hat die Flaggen und die Tore besorgt. Nochmal herzlichen Dank an Stefan. Überhaupt war die ganze Aktion nur möglich, indem die Flugplatz Crew zusammen gearbeitet hat. Vielen Dank auch nochmal dafür.

Kurs mit Beflaggung

Mit der Beflaggung sieht dann der Kurs so aus.

Kurs mit Beflaggung

Hier um die Flaggen zu heizen ist schon eine ganz andere Sache. Das macht Riesenspaß. Und es trainiert natürlich die Flugfähigkeiten. Außerdem muss man auch seine Copter entsprechend optimieren. Diese Entwicklung geht Hand in Hand. Ich freue mich schon auf das nächste Spektakel.