FPV Wing-Race

Unser erstes Wing-Race

Am 01. September fand unser erstes Wing-Race statt. Stefan hat diesen Event organisiert und heute konnte es über die Bühne gehen. Eine Auswahl tapferer Piloten hat sich auf unserem Fluggelände eingefunden. Die Jungs hatten eine ganze Menge Material und Ausstattung dabei. Der Wind war zwar bockig, aber alle Piloten hatten Modelle in der Luft und man kann den Spaß an den Bildern ablesen. Ich bedanke mich bei allen Piloten und Helfern und ich danke Stefan für die Organisation.

Wing-Race Klassen

Im Wing-Race gibt es mehrere Klassen.

Geflogen wurden eine sogenannte “Spec” class und eine “Fun” class, in der erstgenannten ist Spannweite, Profil, Geometrie, Motor, Luftschraube und Akku vorgeschrieben, in der Fun class darf jeder mitfliegen der ein FPV gesteuertes Schaummodell hat.

Unser Rennen fand auf einem festgelegtem Parcour statt, der auf unserem Flugfeld abgesteckt wurde.
In Deutschland ist Wing-Race ein ganz neuer “Sport” und noch wenig verbreitet, in den USA gibt es hierfür schon  Meisterschaften.
Die Piloten starten in 4er Gruppen ihre Nurflügler mit Kamera, aus der Sicht ähnlich eines manntragendem Flugzeug mit einer Videobrille.
Weitere Informationen könnt ihr hier finden: