Tag

You are viewing pages in "unsere-ziele"

Ziele

Wir, der MBC-Fürth e.V., betreiben den Flugmodellsport auf unserem gepflegten Fluggelände in Vogtsreichenbach für alle unsere Mitglieder, Familienangehörigen und Gäste, damit der Flugmodellsport bei uns eine sichere, erholsame und herausfordernde Freizeitbeschäftigung ist.


Unser Fluggelände liegt nahe bei dem malerischen Dorf Vogtsreichenbach. Eingebettet zwischen den Ortschaften Ammerndorf, Cadolzburg und Zautendorf.

Wir sind uns bewusst, dass wir unseren Sport in einer intakten Umwelt möglichst störungs- und stressfrei ausüben wollen.

Wir tragen diese Verantwortung gegenüber unserer Umwelt dadurch, dass wir:

  • die vom Luftamt erlassene Flugordnung einhalten und befolgen
  • Rücksicht auf Mensch und Natur beim Betrieb von Modellen nehmen
  • weder Mensch noch Tier vorsätzlich anfliegen
  • besondere Rücksicht auf Wildtiere nehmen
  • jeden Lärm durch technische Möglichkeiten auf ein Minimum reduzieren
  • anfallenden Müll in geeigneter Weise entsorgen

Wir pflegen unser Gelände, damit wir unseren Sport in einer angenehmen Umgebung ausführen können. Viele Besucher und Wanderer kommen an unserem Flugplatz vorbei und halten auf ein paar Worte an.

Die benötigten Einrichtungen sind möglichst unauffällig in die Landschaft integriert. Viele Bäume und Sträucher schaffen eine natürliche Begrenzung und ein angenehmes Umfeld.

Die Platzpflege wird von unserem Mitglied Heinz Mayer durchgeführt.

Gerd Hanel, Fritz Ungerer und Alfred Biedermann unterstützen ihn. Das Walzen übernimmt Werner Flotzinger. Ohne diese Hilfe wäre es nicht möglich den Flugplatz in diesem guten Zustand zu halten. Nur durch ihre regelmäßige und konsequente Pflege gedeiht der Rasen und die Anpflanzungen in dieser Art und machen damit unseren Flugplatz zu einem Schmuckstück.

Durch Lärmmessungen sorgen wir dafür, dass die Lärmauflagen nicht verletzt werden.
Wir pflegen eine gute Nachbarschaft mit den Anwohnern und Landwirten.

Jugendförderung

Anlässlich von Veranstaltungen und Wettbewerden werden Jugendliche beim Bau von Wurfgleitern durch erfahrene Modellbauer unterwiesen und unterstützt.

Die Modelle können dann von ihren Erbauern in kleinen Wettbewerben auf Tauglichkeit getestet und verbessert werden.

Für die Heranführung an die ferngesteuerte Fliegerei bieten wir bei besonderen Gelegenheiten die Verwendung von Lehrer-Schüler Systemen an. Damit können Einsteiger ihre Fähigkeiten und Motivation testen.

Posted by on Sun, 11 Mar 2012
tags: Unsere Ziele.